Vita Leitungsteam

 

Kristel Döhring, geboren 1994 in Heppenheim, ist in Bad Harzburg zur Schule gegangen und aufgewachsen. Nachdem sie Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis mit den Fächern Literatur und Theater studierte, schloss sie 2021 ihren Master of Arts in Kulturvermittlung an der Universität Hildesheim ab. Kristel Döhring arbeitet als Leiterin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Theaterpädagogischen Zentrum Hildesheim sowie als freie Journalistin unter anderem bei der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung und beim Musikmagazin Sonic Seducer.

Kristel Döhring ist seit 2016 beim TDT aktiv. Hier spielte sie in drei Produktionen mit und übernahm im Jahr 2019 die Leitung.

 

Lina Fabienne Richter wurde 1998 in Halle an der Saale geboren. Mit 15 erhielt sie Tanz-, Gesangs- sowie Schauspielunterricht in der Musicalschule Halle und führte mit der Gruppe entwickelte Stücke auf. Nach dem Abitur 2017 absolvierte sie ein Freiwilliges Kulturelles Jahr in der Theatervermittlung der Münchner Kammerspiele. Sie unterstützte dort Anne Schulz und Elke Bauer bei der Planung und Durchführung von Workshops und Seminaren mit den Themen Diversität und Inklusion. Außerdem war sie Teil des Jugendclubs Kammerklicke und Schauspielerin bei dessen Produktion Win Place Show 2018. Im Oktober 2018 begann sie das Studium Kulturwissenschaft und ästhetische Praxis mit den Fächern Theater und Medien an der Universität Hildesheim. Während des Studiums absolvierte sie unter anderem ein Praktikum im Kulturreferat München und verbrachte ein Erasmussemester an der Schauspielschule Escuela Superior de Arte Dramático in Málaga. Lina Fabienne Richter übernahm im Jahr 2020 die Leitung für das TDT. Seit 2021 ist sie Mitglied des Theaterpädagogischen Zentrums Hildesheim e.V. und arbeitet auch dort als Theaterpädagogin. 

 

Alina Hartnack, 1996 in Wuppertal geboren, war während ihrer Schulzeit in Remscheid in verschiedenen Theater-Unterrichtsfächern und außerschulisch in der mehrfach ausgezeichneten EMA Theater AG. Nach ihrer Schulzeit gründete sie mit Beate Rüter und weiteren Theater-Begeisterten das Ensemble Courageux in Remscheid/Wuppertal. Sie schloss an der TH Köln ihren Bachelor of Arts in Mehrsprachige Kommunikation ab und studiert derzeit im Master Interkulturelle Kommunikation an der Universität Hildesheim. Seit 2020 ist Alina Hartnack aktives Mitglied des TDT.